Für die fehlerfreie bzw. beabsichtigte Darstellung der Webseite aktivieren Sie bitte Java-Script in Ihren Browsereinstellungen.
Haustechnik wird immer komplexer – die spannendsten Projekte im „Das Objektgeschäft 2019“ | HUSS Unternehmensgruppe

Haustechnik wird immer komplexer – die spannendsten Projekte im „Das Objektgeschäft 2019“

HUSS-MEDIEN GmbH
19.08.2019
Titel Das Objektgeschäft 2019
Anschrift Name: 
HUSS-MEDIEN GmbH
Name: 
Dr. Stefan Hassels
Anschrift Strasse: 
Am Friedrichshain 22
Anschrift PLZ Ort: 
10407 Berlin
Telefon: 
+49 30 42151-383
Fax: 
+49 30 42151-232
HUSS-MEDIEN GmbH
 
19.08.2019

Haustechnik wird immer komplexer – die spannendsten Projekte im „Das Objektgeschäft 2019“

Titel Das Objektgeschäft 2019
Die Haustechnik muss heute integral mit digitalen Werkzeugen gesteuert sein. Aber wer kann die Anforderungen und Werkzeuge heute noch überblicken und welche Herausforderung an die Aus- und Weiterbildung bestehen? Anhand von Projektbeispielen und Unternehmenspräsentationen zeigt die aktuelle Sonderveröffentlichung „Das Objektgeschäft 2019“, der Fachzeitschrift „Moderne Gebäudetechnik“, welche innovativen Lösungen TGA-ler und Haustechniker einsetzen und welche Voraussetzungen dafür nötig sind.

Die drei großen Themen im Bereich der Haustechnik sind aktuell die Digitalisierung, das Berufsbild SHK-Fachkraft und der Einsatz der Wärmepumpe als Klimaretter. In Fachbeiträgen rund um die Zukunft der Haustechnik, beleuchtet die Sonderveröffentlichung diese und viele andere Themen und gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen auf dem SHK-Markt.

„Einflussfaktoren auf die Effizienz der Wärmepumpe“, „Handwerkgeselle 4.0 – Die Zukunft gestalten“, „Gebäude 4.0 – Für die Zukunft gerüstet sein“ und zahlreiche weitere Fachartikel zum Einsatz moderner Technologien geben dem TGA-Fachplaner ein einzigartiges Haustechnik-Kompendium in die Hand.

Die Leser finden in der Sonderveröffentlichung „Das Objektgeschäft 2019“ aktuelle Informationen, spannende Projekte und innovative Unternehmen, die sich mit Trinkwasserhygiene, Wassereinsparung und -aufbereitung, Klimatechnik- und Lüftung, Kraft-Wärme-Kopplung und vielen anderen energetischen Themen beschäftigen. Die bewährte Leserführung mit einem „fetten Reiter“ über jedem Praxisbericht, sortiert nach Objektart und Gewerk, ermöglicht den schnellen Zugriff auf alle wichtigen Informationen.
In dieser Form gibt es kaum eine andere Publikation Deutschlandweit zum Thema Objektgeschäft im öffentlichen Bereich, im Wirtschafts- und Industriebau, die sich so umfassend mit Modernisierungen aber auch Neubauten unter den Aspekten der Energieoptimierung, der Kosteneinsparung für Wasser, Heizung und Betrieb befasst und dabei auch Hygiene- und Behaglichkeitsanforderungen beleuchtet.

Über 50 beispielgebende Referenzprojekte zeigen anschaulich, was heutzutage mit dem neusten Stand der Technik und unter den Anforderungen der Energieeinsparung realisierbar ist.

„Ob die Wärmepumpe nun zum Klimaretter wird, die SHK-Fachkraft künftig mit Datenbrillen Wartungen durchführen und wie sich die europäische Energy Performance of Building Directive (EPBD) 2018 bis 2020 umsetzen lässt. Sie erfahren es in unserem Sonderheft. Ich verspreche Ihnen eine spannende Lektüre!“ sagt Frank Fabian Fachredakteur der „Moderne Gebäudetechnik“.

 
 

© HUSS Unternehmensgruppe

Alle Rechte vorbehalten